Die Informations-Plattform für Ziegensittich- und Springsittichhalter

"Kakariki" bedeutet auf "maori" Laufsittich

Die ist der Bereich für die Heimat unserer Lieblinge

Moderator: Jorla

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Hühn » Fr 13. Dez 2013, 16:43

Am liebsten hätte ich sie alle, die sind ja alle so herzig :ziege:liebst: :ziege:liebst:
Hühn
 

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Hühn » Fr 13. Dez 2013, 16:45

Es darf auch gerne jemand meine Ziegen adoptieren :ziegen:lachend
Hühn
 

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Ziegenhirtin » Fr 13. Dez 2013, 16:50

Hühn hat geschrieben:Es darf auch gerne jemand meine Ziegen adoptieren :ziegen:lachend


Gute Idee :ziegen:lachend
Ziegenhirtin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4474
Registriert: Do 19. Mai 2011, 17:00
Offline

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Nici » Fr 13. Dez 2013, 17:23

Kuia :ziege:verliebt:
Lerne aus den Fehlern anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.

Liebe Grüße von Nici mit Chicco und Luna, Pat und Mia, Shaggy und Anuschka, Lana und Pedro
Nici
 
Beiträge: 2411
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 21:26
Offline

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Ziegenhirtin » Fr 13. Dez 2013, 19:11

Ziegenhirtin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4474
Registriert: Do 19. Mai 2011, 17:00
Offline

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Hühn » Fr 13. Dez 2013, 19:43

Ich mach gleich die Gold Adoption, will den Grossen haben! :ziege:liebst: :ziegen:lachend
Hühn
 

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Hühn » Fr 13. Dez 2013, 20:35

Ob der Plüschkakapo auf den Zoll kommt? :Ziege:kartz:
Hühn
 

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Ziegenhirte » Fr 13. Dez 2013, 20:42

Hühn hat geschrieben:Ob der Plüschkakapo auf den Zoll kommt? :Ziege:kartz:


Warum nicht?
Ist doch ein Spielzeug... :ziege:wessnix:

Ich fänds ja cool, wenn man ne Original-abgeworfene-Kakapo-Feder bekänme...aber das ist dort ein absolutes No Go....

Oh ich war auf Georgs Account... :Ziegen:schaem: :ziegen:lachend
Das Kakariki-Paradise beantwortet bereits viele Fragen von Euch, oder besucht uns doch auch auf facebook oder YouTube
Ziegenhirte
Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 3841
Registriert: Do 19. Mai 2011, 15:26
Wohnort: im Pott
Offline

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Hühn » Fr 13. Dez 2013, 20:43

Ziegenhirte hat geschrieben:Ich fänds ja cool, wenn man ne Original-abgeworfene-Kakapo-Feder bekänme...aber das ist dort ein absolutes No Go....


Warum denn das?

T. hatte mal was in USA bestellt, da mussten wir auch zum Zoll.....ahhh.
Am Schluss schneiden sie ihn noch auf, weil sie Drogen drin vermuten....
Hühn
 

Re: Adopt a kakapo

Beitragvon Ziegenhirtin » Fr 13. Dez 2013, 21:11

Hühn hat geschrieben:
Ziegenhirte hat geschrieben:Ich fänds ja cool, wenn man ne Original-abgeworfene-Kakapo-Feder bekänme...aber das ist dort ein absolutes No Go....


Warum denn das?


Da darf absolut nix Endemisches raus...lebendig oder Tod...fossile Sachen oder was auch immer...
ist irgendwie gegen Maori-Recht...die Kakapos gehören denen auch ...also offiziell......

Da kriegst schon wirklich dicke Geldstrafen, wenn du da so was wie Äpfel "einführen" möchtest...wenn man da die ganzen Warntafeln, die auch ohne jegliche Sprachverständnis verständlich sind ignoriert, darf man gleich fühlbare Geldstrafen latzen (wegen Fauna-Verfälschung)...und in den Supermärkten ist Obst aus Australien oder so Südseeinseln...

Da laufen am Flughafen überall Beagles rum sowohl bei der Einreise als auch bei der Ausreise und die müssen jedes Handgepäck erschnüffeln und die sind gut!
Ob Drogen /Obst sonstwas die haben so einiges erschnüffelt...

Die Koffer werden natürlich auch so gehandhabt...
Ziegenhirtin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4474
Registriert: Do 19. Mai 2011, 17:00
Offline

VorherigeNächste

Zurück zu Neuseeland - die Heimat der Ziegensittiche und Springsittiche


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste