Die Informations-Plattform für Ziegensittich- und Springsittichhalter

"Kakariki" bedeutet auf "maori" Laufsittich


Wenn ihr einfach nur mit Wort und Bild über eure Vögel berichten wollt, ist das der richtige Platz dafür

Moderator: Ziegenhirte

Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Ziegenhirte » Do 21. Jun 2012, 17:01

Hallo, wir haben eine kleine Bitte an euch.

Immer wieder hört man sehr unterschiedliche Angaben über die Lebenserwartung von Laufsittichen. Die Angaben schwanken von gerade mal 10 Jahren bis zu 25 Jahren (ein Einzelfall).
Weil dies auch eine sehr oft gestellte Frage ist, fänden wir es toll, wenn wir in diesem Threat beginnen würden Daten zu sammeln.
(Das "+" hinter den Ziffern bedeutet, dass dies das minimale Alter des Tieres ist, es könnte durchaus aber auch älter sein) Wir verzichten absichtlich auf die Angabe der Zuchtform und beschränken uns auf die Angabe der Gefiederfarbe, um Neulinge unter den Laufsittichhaltern nicht ab zu schrecken hier zu schreiben!

Zu unseren 8 Ziegensittichen:
Haltung: 3 X 1,5 X 2,2m Edelstahlvoli mit täglichem Freiflug auf 45qm und Zugang zum Balkon mit Frischluft und natürlichem Sonnenlicht. Allesamt Abgabevögel.

- Rocky, Hahn, zimtfarben, 13+
- Thommy, Hahn, natur-gelb gescheckt, 12
- Bibo, Hahn, nahezu gelb, 11
- Eddy, Hahn, natur-gelb gescheckt, 6
- Fiona, Henne, natur, 6
- Kleksi, Henne, nahezu gelb, 4
- Tina, Henne, nahezu gelb, 4
- Polly, Henne, natur-gelb gescheckt, 1,5

( Unser Gonzo, Hahn, natur, starb mit 13+ an Krebs, als unser bisher ältester Ziegensittich)

Übrigens, wir beobachten keinerlei Aktivitätsunterschiede in den Altersgruppen
Das Kakariki-Paradise beantwortet bereits viele Fragen von Euch, oder besucht uns doch auch auf facebook oder YouTube
Ziegenhirte
Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 3853
Registriert: Do 19. Mai 2011, 15:26
Wohnort: im Pott
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Gaby s » So 1. Jul 2012, 18:46

Auch für mich ein interessantes Thema: mein Ältester
- Hahn, natur, 17 Jahre (von So 1995), schon etwas kahl und leicht blind aber immer noch sehr sportlich & extra pfiffig! Findet sich auch in neuer Umgebung sofort zurecht. Für mich: ein faszinierender Vogel. LG
Gaby s
 
Beiträge: 1
Registriert: So 1. Jul 2012, 17:56
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Ziegenhirte » So 1. Jul 2012, 18:55

Gaby s hat geschrieben: 17 Jahre (von So 1995)


:ziege:schreck: Na das ist ja mal ein stattliches Alter über dass wir bisher nur Vermutungen hörten. DANKE

:ziegen:bilder:
Das Kakariki-Paradise beantwortet bereits viele Fragen von Euch, oder besucht uns doch auch auf facebook oder YouTube
Ziegenhirte
Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 3853
Registriert: Do 19. Mai 2011, 15:26
Wohnort: im Pott
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Hühn » So 1. Jul 2012, 19:43

Tonto, Henne, naturfarben, etwas gescheckt 7 Jahre
Sammy, Hahn, "-" 7 Jahre
Pino, Hahn, Lutino 5 Jahre
Kiwi, Hahn Lutino 5 Jahre (chronisch krank, Nasennebenhöhlenentzündung)
Carina, Henne Lutino 6 Jahre
Meggy, Henne, Zimtschecke, 5 Jahre
Leila, Henne, naturfarben, gescheckt, 4 Jahre? :Ziegen:schaem:
Siggi, Hahn, Lutino, 6 Jahre
Gonzo, Henne, 15+ (erblindet) (mit Siggi liiert und wird ausgiebig gefüttert)

Prinzessin I, Henne, Lutino ,verstorben mit 9 Monaten
Prinzessin II, Henne, Lutino verstorben mit ca. 12 Wochen
Kapitän, Hahn, Lutino, verstorben mit ca. 2 Jahren
Hühn, Hahn, Lutino, verstorben mit ca. 2,5 Jahren
Trixi, naturfarben, verstorben mit ca. 1,5 Jahren
Röllchen, Lutino, verstorben mit ca. 1,5 Jahren


Sind ganz schön viele Lutinos die so früh verstorben sind.....

Und hab auch mal aufgeführt, wenn sie chron. krank sind.

Mir fällt jetzt auch nicht auf, dass die "Älteren" weniger aktiv sind, ausser halt bei Gonzo, sie sieht halt auch nix mehr.
Hühn
 

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Ziegenhirtin » Mo 2. Jul 2012, 07:49

Hühn hat geschrieben:Sind ganz schön viele Lutinos die so früh verstorben sind.....


War bei uns auch so... :ziege:weinend:
Von leider saublöden Unfällen abgesehen war die Haupttodesursache bei uns Tumor bzw Zysten/Tumor höchstwahrscheinlich vom Legedarm ausgehend bei den Hennen :ziege:weinend:

Hühn hat geschrieben:Und hab auch mal aufgeführt, wenn sie chron. krank sind.


Gute Idee! :ziege:knuddel:

Vielleicht sollten wir dazuschreiben, ob die Piepser in Innen-oder Außenvoliere oder Vogelzimmer gehalten werden und ob Ziege oder Springer :Ziege:kartz: :ziege:wessnix:
Ziegenhirtin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4475
Registriert: Do 19. Mai 2011, 17:00
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Hühn » Mo 2. Jul 2012, 08:04

Hühn hat geschrieben:Tonto, Henne, naturfarben, etwas gescheckt 7 Jahre
Sammy, Hahn, "-" 7 Jahre
Pino, Hahn, Lutino 5 Jahre
Kiwi, Hahn Lutino 5 Jahre (chronisch krank, Nasennebenhöhlenentzündung)
Carina, Henne Lutino 6 Jahre
Meggy, Henne, Zimtschecke, 5 Jahre
Leila, Henne, naturfarben, gescheckt, 4 Jahre? :Ziegen:schaem:
Siggi, Hahn, Lutino, 6 Jahre
Gonzo, Henne, 15+, Lutino (erblindet+wird mit dem Alter immer rötlicher) (mit Siggi liiert und wird ausgiebig gefüttert)

Prinzessin I, Henne, Lutino ,verstorben mit 9 Monaten
Prinzessin II, Henne, Lutino verstorben mit ca. 12 Wochen
Kapitän, Hahn, Lutino, verstorben mit ca. 2 Jahren
Hühn, Hahn, Lutino, verstorben mit ca. 2,5 Jahren
Trixi, naturfarben, verstorben mit ca. 1,5 Jahren
Röllchen, Lutino, verstorben mit ca. 1,5 Jahren


Sind ganz schön viele Lutinos die so früh verstorben sind.....

Und hab auch mal aufgeführt, wenn sie chron. krank sind.

Mir fällt jetzt auch nicht auf, dass die "Älteren" weniger aktiv sind, ausser halt bei Gonzo, sie sieht halt auch nix mehr.
Hühn
 

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Nici » Mi 25. Dez 2013, 23:14

Hahn Pedro, natur-gescheckt, ca. 2 Jahre
Hahn Woody, Lutino, ca. 7 Monate
Hahn Boleg, Zimter, + 2 Jahre


Hahn Iva, Lutino, verstorben mit 1 3/4 Jahren an Leberversagen
Hahn Olek, Zimter, verstorben mit 8 Jahren
Lerne aus den Fehlern anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.

Liebe Grüße von Nici mit Chicco und Luna, Pat und Mia, Shaggy und Anuschka, Lana und Pedro
Nici
 
Beiträge: 2411
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 21:26
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon Bianca » Fr 27. Dez 2013, 18:19

Bisher:

Robin ca. 1 Jahr Natur Hahn ( vermutlich Herzfehler)

Noch quietschfidel :

Petro von 2012 Zimter
Karo von 2012 Natur
Dino von 2013 August (Eltern Petro u. Karo)

Hoffe die drei sind bei mir glücklich und leben lange. :ziege:liebst:
Mom. 6 Ziegensittiche, Dino+(Wetter)Wanya, und ihre Racker
Bianca
Benutzeravatar
 
Beiträge: 428
Registriert: So 14. Okt 2012, 17:08
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon ziegen » Fr 27. Dez 2013, 20:38

Sorry, mit den Farbschattierungen kenn ich mich nicht so aus.

Bei mir Flattern: :ziege:abheben:

Robby (Hahn): gelb -> 7Jahre
Bonny (Hahn): hellgrün/gelb -> wird im Jan. 7 Jahre
Stummelchen (Hahn): dunkelgrün/gelb –>Alter ?, seit 6 Jahren bei mir
Flip (Hahn): gelb -> Alter?, seit 6 Jahren bei mir
Tweety (Henne): dunkelgrün/gelb –>Alter ?, seit 5 Jahren bei mir
Lizzy (Henne): Gelb -> ca.3 Jahre



Über die Regenbogenbrücke sind gegangen: :ziege:weinend:

Gismo(Hahn): gelb -> Alter?, war 1/2 Jahren bei mir (Leberkrebs)
Rico(Hahn): gelb -> Alter?, war 3 Jahren bei mir (Metalvergiftung)
Kiki(Hahn): dunkelgrün -> Alter 5 + war 5 Jahre bei mir (Krebsgeschwüre in beiden Beinen)
Rose (Henne): dunkelgrün -> kam mit 5 Jahren zu mir und blieb 3 Jahre
Bongo(Hahn):dunkelgrün/gelb -> ist bei mir am 21.12.09 geboren + ging 21.07.13
über die Regenbogenbrücke.
:ziege:winkend: :ziege:winkend: :ziege:winkend:
Mona und ihre 4 Rabauken
Robby, Bonny, Stummelchen & Lizzy
ziegen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 305
Registriert: Do 3. Jan 2013, 20:29
Wohnort: Neuss
Offline

Re: Das Alter von Ziegensittichen und Springsittichen

Beitragvon aero » Sa 11. Jan 2014, 09:35

Meine beiden Herren sind 12 und 15 Jahre alt. Sie wohnen in einer Villa Casa 120 in einem Vogelzimmer, welches sie sich mit Wellis teilen müssen, daher nur halbtägig Freiflug, weil sie mit den Wellis nicht zusammen fliegen können.
aero
Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 19:04
Wohnort: Berlin
Offline

Nächste

Zurück zu Eure Ziegensittiche und Springsittiche


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron