Die Informations-Plattform für Ziegensittich- und Springsittichhalter

"Kakariki" bedeutet auf "maori" Laufsittich


Wenn ihr einfach nur mit Wort und Bild über eure Vögel berichten wollt, ist das der richtige Platz dafür

Moderator: Ziegenhirte

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Christina » Fr 8. Apr 2016, 22:11

Oh das ja doof.
Beim Tierarzt wart ihr bestimmt oder?
Christina
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Ziegenhirtin » Sa 9. Apr 2016, 09:59

Nein, waren wir nicht.
Dwayne ist sehr scheu, da müßte ich ihn keschern, was dann eine Massenpanik im Vogelzimmer auslösen würde.

Wir sind so ziemlich überzeugt, das er nicht krank ist, sondern er das aus Langeweile macht, er hockt meist für sich alleine da und holt sich voller Genuß Feder für Feder und kaut die ne halbe Stunde durch.
Er nimmt nur seine eigenen Federn, obwohl unsere gerade mausern und genug fremde Federn herum liegen :Ziege:kartz:
Ziegenhirtin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4475
Registriert: Do 19. Mai 2011, 17:00
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Ziegenhirte » Sa 9. Apr 2016, 19:32

Das Kakariki-Paradise beantwortet bereits viele Fragen von Euch, oder besucht uns doch auch auf facebook oder YouTube
Ziegenhirte
Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 3853
Registriert: Do 19. Mai 2011, 15:26
Wohnort: im Pott
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Nici » So 10. Apr 2016, 06:42

:ziege:knuddel: :ziege:knuddel:

Ich bleib dabei, er hat bei euch nicht angefangen zu rupfen, sondern jetzt weitergemacht.

Schaut euch die Bilder der Ankunft an, ich habe damals zu Sabine gesagt, dass der Hals gerupft aussieht. Dieser *Kragen*

Er wird auch ohne Gefieder bei euch klar kommen! :ziege:knuddel:
Lerne aus den Fehlern anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.

Liebe Grüße von Nici mit Chicco und Luna, Pat und Mia, Shaggy und Anuschka, Lana und Pedro
Nici
 
Beiträge: 2411
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 21:26
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Hühn » So 10. Apr 2016, 07:51

Siggi hatte sich Weihnachten gerupft, er sah aus wie ein Schäfchen, wir sind zum Doc - der konnte auch nichts sagen....er hat dann wieder aufgehört, aber die Schenkel rupft er immer noch. Ihr wisst ja, seit Omas tot ist er ein kleiner Psycho....laut. dem jungen Doc hat er Depressionen.
Hühn
 
Beiträge: 91
Registriert: So 31. Mai 2015, 07:20
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Christina » So 10. Apr 2016, 19:25

Oder vielleicht mit ihm clickern?
Sorry wenn du das schon machen solltes.
Ich hab mich noch nicht ganz durchgelesen hier.
Christina
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 21:15
Wohnort: Heiligenhaus
Offline

Re: Dwayne darf ins Vogelzimmer

Beitragvon Ziegenhirte » So 10. Apr 2016, 20:03

Nein, wir klickern noch nicht ... ... ...
ist nicht so unser Ding...
... wir werden auch nie "Klickern"
wir halten die Tiere lieber so "artgerecht" wie es uns möglich ist
Das Kakariki-Paradise beantwortet bereits viele Fragen von Euch, oder besucht uns doch auch auf facebook oder YouTube
Ziegenhirte
Benutzeravatar
Administrator
 
Beiträge: 3853
Registriert: Do 19. Mai 2011, 15:26
Wohnort: im Pott
Offline

Vorherige

Zurück zu Eure Ziegensittiche und Springsittiche


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron