Die Informations-Plattform für Ziegensittich- und Springsittichhalter

"Kakariki" bedeutet auf "maori" Laufsittich


Wir versuchen mit unserer Erfahrung bei Krankheiten zu helfen, aber dieses Forum kann und soll nicht den Tierarztbesuch ersetzen. Gerne geben wir Tipps für den ersten Tierarztbesuch oder wo bei euch ein vogelkundiger Tierarzt praktiziert.

Moderator: Ziegenhirte

Lottas Röntgenbild

Beitragvon Nici » Mo 18. Sep 2017, 16:10

Meine Lieben,

Lotta wird ja schon seit ihrer Ankunft öfter mal behandelt.

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie oft sie bereits beim Doc war. Immer waren es bak. Infekte und die Dauerbrutigkeit. Sie legt niemals ein Ei. Immer nur Nestbau und drin sitzen und sich einen Brutbauch rupfen. Kaum mal zu, macht sie sich wieder nackig. Dann die Legedarmentzündungen. Drückt sich einen ab beim Kackern.

Bisher wurde sie immer per U-Schall untersucht. Seit dem Wochenende ist sie wieder komisch, also komischer als sonst.

Heute mit ihr wieder beim Doc gewesen, der hat wieder einen bak. Infekt gefunden. Aber es war ire Körperhaltung. Sie hängt über Ast mit Schwänzchen hoch. Nicht so, wie wenn sie bibbert, irgendwie anders und drückt dabei.

Obwohl er nichts hörte wurden Röntgenaufnahmen gemacht. Diese waren leider nicht schön, sie hat irgendwelche Strukturen in Richtung Niere und einen verschattete Luftsack.

Nun wird sie gegen Aspergillose behandelt. :ziege:weinend:
Lerne aus den Fehlern anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.

Liebe Grüße von Nici mit Pedro und Dina, Chicco und Luna, Pat und Mia, Shaggy und Zorro, Anuschka und Lilly, Diego und Evita, Xenia, Lana, Oskar und dem Jack
Nici
 
Beiträge: 2401
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 21:26
Offline

Zurück zu Krankheiten von Ziegensittichen und Springsittichen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron